Generation Wealth
„Generation Wealth“ von Lauren Greenfield ist eine Ansichtskarte des taumelnden amerikanischen Imperiums, das Porträt einer materialistischen, arbeits- und imagebesessenen Kultur und ein zeitgesellschaftliches Essay. Gleichzeitig ist der Film die persönliche Reise der Fotografin und Regisseurin, die tief in die Welt der Reichen, Schönen und Mächtigen führt und damit die Auswüchse der globalen Turbo-Wachstumswirtschaft, des korrupten amerikanischen Traums, des Narzissmus und der Gier abbildet.




Donnerstag, 31. Januar
00:00

Casablanca

Dokumentation | USA 2018 | R: Lauren Greenfield | 106 Min. | ab 16 | engl. OmU

Film-Website