Alles außer gewöhnlich
Im Alltag von Bruno und Malik wird es nie langweilig. Als Sozialarbeiter betreuen die beiden Männer täglich junge, autistische Menschen und ermöglichen ihnen ein glückliches, produktives Leben. Gemeinsam mit den jugendlichen Helfern, die aus verschiedenen Pariser Gegenden rekrutiert werden, bilden sie eine große, diverse Gruppe mit ihren ganz eigenen Dynamiken und Problemen. Doch bei aller Engelsgeduld, die Bruno und Malik regelmäßig an den Tag legen, fordert ihr pausenloses Engagement ihnen auch viel ab.

Seit dem Durchbruch mit ‚Ziemlich beste Freunde‘ gehört das Regie-Duo aus Olivier Nakache und Éric Toledano zu den festen Größen des frankophonen Films. Mit ‚Alles außer gewöhnlich‘ haben sie einen weiteren Treffer abgeliefert, der den (nicht immer leichten) Alltag in sozialen Berufen auf eine heitere und doch emotionale, tiefgründige Art und Weise zelebriert.

„Dieser Film trifft den richtigen Ton.“ (Le Monde)


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Freitag, 1. Januar 2021
11:00

Casablanca

OT: Hors Normes | F 2019 | R: Oliver Nakache/Eric Toledano | 113 Min. | ab 6 | empfohlen ab 15 | frz. OmdU

Zum Schulmaterial