[Lesung] Jasper Fforde: Rot
2009 erschien der Roman “Shades of Grey” (deutsch: “Grau”) des britischen Autors Jasper Fforde – Teil 1 einer groß angelegten schräg-dystopischen Trilogie über eine Welt, in der der soziale Status von der Fähigkeit abhängt, Farben zu erkennen.
Nun erscheint mit “Red Side Story” (deutsch: “Rot”) endlich Teil zwei der Trilogie – und Jasper Fforde kommt ins Casablanca, um seinen neuen Roman vorzustellen!

Lesung in deutscher und englischer Sprache und deutschsprachiger Moderation.
Eine Kooperation mit dem Buchladen am Kopernikusplatz.

Eintritt: 12/10 EUR


Buchcover "Rot"
Fünfhundert Jahre nach dem von allen nur als »Etwas, das passiert ist« bezeichneten Ereignis ist eine neue Gesellschaft entstanden. Eine Gesellschaft, in der die eigene Stellung davon abhängt, welchen Teil des Farbspektrums man sehen kann.

Dies ist die Welt, in der Eddie Russett und Jane Grey leben. Jane und Eddie müssen die engen Regeln der Farbpolitik überwinden und die Wahrheit über ihre Welt herausfinden: Was ist sie, wo ist sie, ja sogar, wann ist sie? Während sie die Lügen entlarven, die ihre Existenz bedrohen, kommen sie zu einem beunruhigenden Schluss: Sie sind nicht allein. Jenseits des Meeres ist die Welt überhaupt nicht zu Ende, hier fängt sie womöglich erst an.



Mittwoch, 21. Februar 2024
19:00

Casablanca

In den Kalender …