America
In seinem zweiten Spielfilm feiert Ofir Raul Graizer das Kino der 1960er und 1970er Jahre. America ist eine gefühlvolle Dreiecksgeschichte voller Farben und Düfte – zwischen Swimmingpool und Mittelmeer, Leben und Tod. Eli arbeitet als Schwimmtrainer in Chicago. Als ihn die Nachricht vom Tod seines Vaters erreicht, reist er widerwillig zum ersten Mal seit zehn Jahren wieder nach Israel. Obwohl er eigentlich mit seiner Vergangenheit abgeschlossen hat, nimmt er Kontakt zu Yotam auf, einem Freund aus Kindertagen, der in Tel Aviv mit seiner Verlobten einen Blumenladen betreibt. Die Wiederbelebung der alten Freundschaft setzt eine Reihe von Ereignissen in Gang, die dem Leben jedes Einzelnen eine andere Richtung geben.

In poetisch imposanten Szenen und mit bunten Farben erzählt „America“ eine tragisch-schöne Dreiecksgeschichte über Freundschaft, Liebe und Verbundenheit. Irgendwo zwischen Leben und Tod, zwischen Pool und Mittelmeer, zwischen Erinnerungen und Gegenwart.




Donnerstag, 7. März 2024
00:00

Casablanca

DE/IL/CZ 2022 | R: Ofir Raul Graizer | 127 Min. | ab 12 | hebräisches OmU