Agenda 2030-Kino: Embrace – Du bist schön
Agenda 2030-Familienkino im Februar – mit FEM-Aktivistin Victoria Porcu zu Gast.

Als Taryn Brumfitt 2013 ein ungewöhnliches Vorher-Nachher-Foto von sich postet, wird ihre Aktion zu einem weltweiten Medienereignis. Über 100 Millionen Menschen sehen das Bild in sozialen Netzwerken. Mit dem Foto, das Brumfitt vor und nach einer Schwangerschaft zeigt, wollte sie Frauen dazu bewegen, ihre Körper so zu lieben, wie sie sind. Sie sollen sich nicht von einem Ideal unter Druck setzen lassen, wie es täglich in Medien und der Werbung transportiert wird – einem Ideal, das Schlankheit und bestimmte Proportionen vorgibt.

Für ihre Dokumentation reiste Brumfitt um die Welt. Sie sprach mit Frauen, um herauszufinden, was sie über ihre Körper denken und ob sie Erfahrungen mit Body Shaming haben, mit der öffentlichen Diskreditierung wegen körperlicher Merkmale. Taryn Brumfitts Botschaft: „Liebe deinen Körper wie er ist, er ist der einzige, den Du hast!“

Eintritt frei dank ebl Naturkost.
Bitte Karten reservieren per Email an reservierung@casablanca-nuernberg.de oder Telefon 0911-454824.

„Taryns Gegenentwurf zu den vorherrschenden Schönheitsidealen ist einfach eine Wohltat.“ (Nora Tschirner, Executive Producer und Mitwirkende des Films)



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Sonntag, 20. März 2022
11:30

Casablanca

Doku | AUS 2016 | R: Taryn Brumfitt | 90 Min. | ab 12 | dF

In den Kalender …