Aschenbrödel und der gestiefelte Kater
Hier darf das Publikum mitspielen, mitsingen, mitklatschen und mittanzen – ein besonderes Kinoerlebnis, nicht nur für die Kleinsten!

Der kleine Paul und sein Märchenbär MiKi lieben Märchen über alles. Eines Tages muss Paul mit seinem Vater und seiner Mutter in die Großstadt ziehen, obwohl er doch viel lieber auf dem Land geblieben wäre. Dort angekommen fühlt er sich erst sehr einsam, doch das bleibt nicht lange so: Mitten in der Stadt entdeckt Paul die Märchenhütte, einen Ort voll magischer Anziehungskraft, in dem die alten Grimmschen Geschichten noch ein Zuhause haben. Und so lernt Paul Aschenbrödel, den gestiefelten Kater und viele andere Märchenwesen kennen.

Doch damit die Märchenhütte auch weiterhin das Zuhause seiner neuen Freunde bleibt, brauchen sie Pauls Hilfe: Paul muss nur eines: Mitmachen! Und so singt und klatscht und tanzt er, und Märchenbär MiKi hilft fleißig mit. Die beiden sorgen dafür, dass auch die anderen Kinder der Märchenhütte helfen und gemeinsam erleben sie ein großes Abenteuer.

„Das „Mitmach-Kino“ versucht sich daran, die Interaktion des Kindertheaters auf das Kino zu übertragen, und überzeugt durch hervorragende Schauspieler.“ (Filmdienst)

Empfohlen von 4 bis 8 Jahren
FBW-Prädikat „besonders wertvoll“


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Mittwoch, 20. November 2013
00:00

Casablanca

Märchen | D 2013 | R: Torsten Künstler | 60 Min. | o.A. | empfohlen ab 4 | dt. Original

Zur Film-Website