Kino ist ein Ort des Lernens

Filme begleiten Kinder und Jugendliche in ihrem Alltag. Im Casablanca können sie lernen, Filme zu „lesen“ indem sie sich über das Gesehene austauschen, eigene Eindrücke verarbeiten und sich mit Filmfiguren identifizieren oder sie ablehnen. Sie relfektieren eigene Handlungsmöglichkeiten und Sichtweisen, erkennen die emotionale Wirkung von Filmen und setzen sich kritisch mit dem Gesehenen auseinander.

Allgemeine Informationen

Alle im Casablanca aktuell laufenden Filme und die meisten Filme, die in den letzten Monaten gelaufen sind, können kurzfristig nach Voranmeldung als Schulveranstaltung organisiert werden. Die Filme in der Spalte rechts sind einige Vorschläge, die wir für besonders geeignet halten, bilden aber nur einen Bruchteil unseres Filmangebotes ab.

Für den Sprachunterricht zeigen wir in Englisch, Französisch oder anderen Fremdsprachen gedrehte Filme gerne in der OmU-Fassung (Originalsprache mit deutschen Untertiteln), wenn technisch möglich auch ohne Untertitel oder mit Untertiteln in der jeweiligen Fremdsprache.

Ihren Wunschfilm organisieren wir gerne für eine Schulveranstaltung im Casablanca. Wir bitten um rechtzeitige Voranmeldung. Die Mindest-Teilnehmerzahl beträgt grundsätzlich 10 Personen –  je nach Konditionen des jeweiligen Filmverleihs kann sie aber auch höher liegen.

Unterrichtsmaterial zu den Filmen
Soweit verfügbar, stellen wir Ihnen gerne Begleitmaterial zu den gezeigten Filmen bereit, das eine Vor- und Nachbereitung im Unterricht ermöglicht.

Seminare und Filmgespräche
Sie möchten nach dem Film ein moderiertes Filmgespräch oder ein Input-Referat von „Profis“ aus dem Bereich der Filmwissenschaften? Oder einfach eine Führung durchs Kino, bei der die Kinotechnik kindgerecht erklärt wird? Sowohl unser Kinoteam, als auch unser Netzwerk an Medienpädagog*innen, Filmwissenschaftler*innen und Historiker*innen steht zu Ihrer Verfügung! In Einzelfällen können Kosten anfallen, Genaueres auf Anfrage.

Schulkino ohne Stress
Das Casablanca Filmkunsttheater liegt nur drei Minuten zu Fuß von der U-Bahn/Tramstation Aufseßplatz entfernt. In unserem Kino irren Sie nicht minutenlang durch endlose Gänge, sondern kommen auf kürzestem Wege in den Kinosaal. Kein Konsumstress, kein Popcorn – auf Anfrage verkaufen wir vor der Vorstellung süße und salzige Kleinigkeiten. Und wenn Sie sich mit Ihrer Klasse ein paar Minuten verspäten, warten wir natürlich…

Kosten pro Schüler: 3,50 Euro, pro 10 Schüler ist eine Lehrkraft frei.

Kontakt/Anmeldung unter schulkino(at)casablanca-nuernberg.de oder Tel. 0911-2179246 – Bitte nennen Sie Wunschtermin, Schule und Klassenstufe, Anzahl der Schüler, Kontakt/Ansprechpartner. Wir beraten Sie gern bei der Auswahl eines geeigneten Films.

Alle Informationen kompakt im Schulkino-Flyer für Lehrer