Lange Nacht der Wissenschaften: Wie die Bilder laufen lernten – Einblicke in die frühe Filmgeschichte
Im Rahmen des Kinderprogramms der Langen Nacht der Wissenschaften 2019 bieten wir im Casablanca eine Ausstellung mit Einblicken in die frühe Filmgeschichte.

Wie wird aus Einzelbildern ein Film? Was ist eine Wundertrommel? Wie funktioniert eine Laterna Magika? Und wie konnte man vor 100 Jahren schon Bilder in 3D sehen? – Kinder (und ihre Familien) können sich in einer kleinen Ausstellung über die Anfänge der bewegten Bilder informieren und einige Apparaturen selbst ausprobieren.


Samstag, 19. Oktober
14:00

Casablanca

In den Kalender …