My Stuff – Was brauchst Du wirklich?

So völlig ohne irgendetwas leben? In unserer heutigen Konsumgesellschaft ist das eigentlich kaum mehr vorstellbar. Unmengen an mehr oder weniger nützlichen Dingen sammelt jeder Mensch im Lauf seines Lebens an, doch brauchen wir das alles? Macht Besitz wirklich glücklich? Diese Fragen stellt sich auch der junge finnische Regisseur Petri Luukkainen und zeigt in dem subjektiven, persönlichen Film „My Stuff – Was brauchst du wirklich?“, zu welcher Antwort er kam.

„Eine subtile und faszinierende Untersuchung der modernen Kultur und des stetigen Bedürfnis der Menschen ihr Leben mit Verbrauchsgütern auszufüllen.“ (Screendaily)

Laurence Boyce, „Screendaily“

Empfohlen ab 14 Jahren


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Donnerstag, 5. März 2015
00:00

Casablanca

Doku | FL 2015 | R: Petri Luukkainen | 83 Min. | ab 0 | empfohlen ab 14 | finn. OmU

Zur Website