Kino am Nachmittag: Aufbruch zum Mond (First Man)
Genau 50 Jahre nach der 1. Mondlandung: Das spannende Weltraum-Drama von Damien Chazelle (La La Land) im Kino am Nachmittag.

1961 meldet sich Neil Armstrong erstmals für das Astronautenprogramm der NASA, wird als Zivilist jedoch abgelehnt. Erst 1962 stößt er zur zweiten Gruppe, die dafür ausgewählt wird. Es beginnt eine beschwerliche Zeit, die Armstrong und seiner Familie viel abverlangt. 1967 wird er für den dritten Apollo-Flug ausgewählt, später wird klar, dass er zum Team von Apollo 11 gehören wird. Weil die vorangegangenen Versuche scheitern, ist es tatsächlich diese Rakete, die am 20. Juli 1969 auf dem Mond landet. Armstrong setzt als erster Mensch Fuß auf den Erdtrabanten.

Der Film läuft exakt 50 Jahre nach der ersten Mondlandung im Jahr 1969.



Montag, 22. Juli
14:00

Casablanca

USA 2018 | R: Damien Chazelle | 142 Min. | ab 12 | engl. OmU

In den Kalender …