[CasaKidsClub] Die fabelhafte Reise der Marona
Sondervorstellung im Rahmen des CasaKidsClub am Samstag um 13:30 Uhr mit medienpädagogischem Rahmenprogramm. Familienvorstellung (ohne Rahmenprogramm) am folgenden Sonntag um 15:00 Uhr.

„Die fabelhafte Reise der Marona“ der rumänischen Regisseurin Anca Damian erzählt die Lebensgeschichte einer zauberhaften Hündin und ihren wechselnden Besitzern. Unsere Heldin ist ein Halbblut-Labrador, der tiefe Spuren in den Leben der Menschen hinterlässt, denen sie begegnet. Rund um den Globus vielfach ausgezeichnet, begeistert der Film mit einem Feuerwerk an bunten, visuellen Ideen. Die Poesie der Sprache, Fantasie und Humor vereinen sich zu einem einzigartigen und eigenwilligen Meisterwerk, bei dem alle Sinne angeregt und die widersprüchliche Schönheit des Lebens gefeiert werden. „Die fabelhafte Reise der Marona“ ist eine Reflexion über das Leben und die Liebe.

„Meisterhaft demonstriert „Die fabelhafte Reise der Marona“ immer wieder, was erzählerisch im Animationsfilm alles möglich ist (…). Ein Hundeleben als Einladung, über den Sinn des Lebens nachzudenken – wie großartig!“ – Stefan Stiletto, Filmdienst

„Poetisch und visuell ein Freudenfest der sich wandelnden Gestalten und Welten, schlicht ein großartiger Trickfilm, stilistisch in ständiger Bewegung, voller Rhythmuswechsel und unterlegt mit wunderbar ausdrucksstarker Musik.“ – Rochus Wolff, Kinderfilmblog



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Samstag, 12. Februar 2022
13:30

Casablanca

F/B/RO 2019 | R: Anca Damian | dt. Fassung | 92 Min. | ab 0 | empfohlen ab 9

In den Kalender …