CasaAkademie: Christopher Nolan – Meister der Illusion
Das Angebot für alle, die mehr über Film und Kino wissen wollen: Im Mittelpunkt der CasaAkadamie stehen Themen wie herausragende Regisseure und ihre relevanten Werke, Filmgeschichte und wegweisende Filmepochen sowie aktuelle Entwicklungen im Kino. Vorkenntnisse oder Vorarbeit wie die Lektüre von Fachliteratur bzw. vorherige Besuche von Filmen sind dabei nicht erforderlich, wichtig ist allein das Interesse am Film!

Wie kaum ein anderer versteht es Christopher Nolan, Filmkunst mit Unterhaltungskino zu verbinden. So bieten die besten seiner Filme, angefangen bei seinem frühen Meisterwerk Memento, echte „Mind-Fucker“ Handlungen, die nach der Wirklichkeit der Realität fragen und dabei eine fast philosophische Dimension erreichen. Das gilt auch für Inception, einen Film, der mit Träumen in Träumen spielt, wobei die Gefahr besteht, dass man irgendwann den Unterschied zwischen Traum und Realität nicht mehr feststellen kann. Interstellar schließlich vereint Endzeit- und Weltraum-Science-Fiction mit Relativitätstheorie und dem Zeitreise-Paradox. Nolans Leistung besteht darin, dass er diese Stoffe nicht als intellektuelle Spielerei, sondern voller Spannung und Action in spektakulären Bildern präsentiert. Dieses Anliegen führte er 2020 mit dem fast einzigen Blockbuster des Corona-Jahres fort. Nicht zu vergessen Nolans Batman-Trilogie, vor allem The Dark Knight, der wegen seiner Ernsthaftigkeit aus dem Superheldengenre herausragt und der Figur des Jokers eine anarchische und mythische Dimension verleiht.

Referent: Siegfried König

Wir bitten um Anmeldung per E-Mail bis spätestens 2 Tage vor dem Termin: akademie@casablanca-nuernberg.de.
Achtung: Diese Ausgabe der CasaAkademie findet im Kino 1 statt (nicht im CasaLaden)!

Eintritt: 10 € / ermäßigt 7 €


Samstag, 28. November 2020
13:00

Casablanca

In den Kalender …