[10 Tage – 10 Filme] Close
Exklusive Vorabpremiere im Rahmen des Preview-Festivals „10 Tage – 10 Filme“ – empfohlen von Fiona aus der Casa-Programmgruppe:

Für mich der beste Film auf der diesjährige Filmkunstmesse in Leipzig. Grandios gespielt, vor allem von den zwei Jungs im Mittelpunkt der Geschichte. Kein Film der letzten Jahre hat mich emotional so berührt, wie „Close“. Ein scharfsinniges Kinoerlebnis und absolut sehenswert.

Léo und Rémi, beide 13 Jahre alt, sind beste Freunde und stehen sich nah wie Brüder. Sie sind unzertrennlich, vertrauen sich und teilen alles miteinander. Mit dem Ende des Sommers und dem Wechsel auf eine neue Schule gerät ihre innige Verbundenheit plötzlich ins Wanken – mit tragischen Folgen.

‚Close‘, ausgezeichnet mit dem Großen Preis der Jury bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes 2022, ist ein feinfühliges Drama über Nähe, Distanz und Entfremdung. Mit zärtlicher Präzision und einem unendlichen Verständnis für die Fragilität des Lebens an der Schwelle zum Erwachsenwerden erzählt Lukas Dhont die aufwühlende Geschichte einer intensiven Freundschaft.



YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Mittwoch, 28. Dezember 2022
18:00

Casablanca

FR/BEL/NL 2022 | R: Lukas Dhont | 105 Min. | ab 12 | niederl. OmU

In den Kalender …