Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Der Verein Casa e.V. sucht für das Casablanca Filmkunsttheater eine/n

Programmkoordinator/in
in Teilzeit (m|w|d)

 

Das Casablanca ist ein vom Verein Casa e.V. betriebenes Filmkunsttheater mit Kneipe in der Nürnberger Südstadt.

Im Einzelnen geht es um folgende Arbeitsfelder:

  • Planung und Koordination unseres Kinder-, Schul- und Jugendfilmprogramms
    (Konzeption, Bewerbung und Durchführung von Angeboten für Kinder und Jugendliche, Koordination mit Kooperationspartnern und Schulen, Filmrecherche und Kontaktpflege)
  • Unterstützung beim Kino-Tagesgeschäft (u.a. Urlaubs- und Krankheitsvertretung): Filmdisposition, Anzeigenakquise, Layout von Flyern, Spielfilmabrechnung, Sicherstellung des Spielbetriebs inkl. technischem Support bei Störungen, Verwaltungs-Aufgaben
  • Planung und Durchführung von Sonderveranstaltungen (u.a. Konzeption neuer Schwerpunkte, Einbindung und Pflege des Ehrenamts, Akquise von Sponsoren, Filmdispo mit den Verleihern)
  • Unterstützung bei Statistik und Datenaufbereitung für Förder- und Prämienanträge
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere die Pflege der elektronischen Angebote (Website, Newsletter, Social Media) 
  • Wir erwarten ein abgeschlossenes Studium (z.B. Theater- und Filmwissenschaft, Kultur- oder Medienpädagogik oder ähnliche Richtung) oder eine gleichwertige Berufserfahrung im Kulturbetrieb.

Wir wünschen uns:

  • Liebe zum Kino und zum Film
  • Teamfähigkeit, Erfahrung im Umgang mit Ehrenamtlichen und im Projektmanagement
  • Soziale Kompetenz und Spaß am Umgang mit Kindern und Schülern
  • Betriebswirtschaftliches Denken, technisches und handwerkliches Verständnis
  • Umfassende PC-Kenntnisse, insbesondere Excel und Indesign
  • Erfahrung in Online-Marketing und Social Media
  • Einen versierten Umgang mit Deutsch und Englisch in Schrift und Sprache
  • Die Bereitschaft zur Arbeit an Abenden und Wochenenden sowie zum Besuch von einschlägigen Veranstaltungen wie z.B. Filmfestivals.
  • Wir bieten eine spannende und kreative Arbeit mit hohem Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung in einem ungewöhnlichen Umfeld mit engagierten Haupt- und Ehrenamtlichen. Die Arbeitszeit beträgt nach Absprache 20 bis 30 Stunden in der Woche.

Die Stelle wird nach Absprache im März oder April 2019 neu besetzt. Wir bitten um aussagekräftige Bewerbungen bis 31. Januar 2019. Bewerbungen per Post an Casa e.V., Gerhard Schwarz, Brosamerstraße 12, 90459 Nürnberg, oder per E-Mail an bewerbung@casablanca-nuernberg.de.

Die Bewerbung als PDF zum Herunterladen:

Ausschreibung Programmkoordination 2018-12