Kino+

Unter dem Label „Kino+“ finden im neuen Casablanca neben dem regulären Kinoprogramm zahlreiche Sonderveranstaltungen statt wie z.B.

  • allmonatlich das  Kurzfilmfestival "max kurz!",
  • das Agenda 21-Kino oder
  • die Reihe "Medizin im Film“
  • die Seminarreihe "CasaAkademie"
  • das "Kino am Nachmittag" in Kooperation mit der Arbeiterwohlfahrt Nürnberg immer montags; Einlass, Kaffee und Kuchen ab 13.00 Uhr, Film ab 14.00 Uhr (jeweiliger Film siehe aktuelles Programm)
  • die Veranstaltung "Film & Gespräch mit Inge Rauh" findet etwa einmal im Monat statt.  (siehe aktuelles Programm)
  • sowie weitere Events statt wie z.B. das Symposion "Psychoanalyse und Film" oder weitere Themenwochen

Von Grund auf renoviert wurde auch die aus TaK-Zeiten („Theater am Kopernikusplatz“) vorhandene Bühne. Sie erstrahlt nun im neuen Glanz, so dass das Programm durch Lesungen und Kleinkunst bereichert wird.